Montag, 31. Januar 2011

Was ist EvE?


Wie soll ich das jetzt erklären? Was ist EvE? 

Tja das ist so ein Spiel, da fliegt man im Weltraum und ballert auf alles was sich bewegt.
Naja mit dieser Aussage würde ich jetzt keine Gummibärchen-Punkte kriegen.


Aber dafür hab ich das hier gefunden!

Hab schon lange so einen guten Test-Bericht nicht mehr gelesen.

Ich finde die Beschreibung sehr sehr gut. Ich spiele selber das Spiel schon ein Jahr und bin immer noch davon begeistert.

Wie sieht es mit euch aus? Seid ihr immer noch begeistert?



Samstag, 29. Januar 2011

Coole Videos

Hallo ihr lieben.

Hollt euch Popcorn und Bier, denn hier will ich paar Videos von RA posten!


 One Battle

The Day of Doom
Deer Hunt (Das "mach mit" Event des Jahres)


Point of Interception


The new Beginning
(Zeigt wie RA Insmother verloren hat, sich gesammelt hat und wieder Insmother zurück erobert hat)

Es gibt mehr Videos, aber wegen Musik (und der Rechte dazu und bla bla bla) spielt diese Youtube in Deutschland nicht ab.


An dieser Stelle vielen Dank an Kevin (mein Bro) der mit mühsamer Pixel-Arbeit, mir das neue Logo für den Blog gemacht hat!


Danke dir Blacky!!!

Eurer TrasH.

Donnerstag, 27. Januar 2011

Fliege nie mit dem FC denn du nicht kennst.......

Eigentlich kann man das als EvE-Weisheit sehen, angefangen wurde das von Luteros .


Aber es ist wahr : Fliege nie mit dem FC denn du nicht kennst. Es besteht die Gefahrt ins offene Messer geführt zu werden.


Wie in diesem Video:


Und hier die Erklärung auf dem EvE-Ger.

Also liebe HighSec Piloten, wenn ihr in der Fleet Noob-Ships sieht, heißt es nur eins "Weg hier!".

Dienstag, 25. Januar 2011

Ich hab es gewusst……

Heute ist ja Sansha-Tag. Die greifen verschiedene Systeme an. 

Ganz ehrlich? Bei mir regt sich da nicht viel. Klar will auch mal auf Sansha ballern aber es ist für mich nicht so wichtig. Nicht so wichtig wie meine Eigene Ziele.

Ich bin enttäuscht. 
Aber nicht von Sansha. Mehr bin ich davon enttäuscht mein Ziel nicht erreicht zu haben. Wie in jedem Spiel setze ich mir Ziele.

    Alleine Sanctums fliegen            [CHECK]
     Positiven Wallet haben              [CHECK] 
    Spaß am Game haben               [CHECK]
-     Große Schiffe abschießen:
o   Dreadnought         [CHECK]
o   Carrier                 [CHECK]
o   Mothership           [CHECK]
o   Titan                     [             ]


Das ganze Wochenende war ich auf den CTAs. 3-mal jeweils 7 Stunden. Die Nachricht dass wir eventuell Hotdrop von gegnerischen Capitals kriegen, hat mich sehr erfreut. Und mir Hoffnung gegeben bei der Titan endlich mal ein CHECK zu machen. 

Ihr fragt euch bestimmt, wieso „endlich“? 

Tja das Ziel steht schon sehr lange an. Nur fliegt nicht jeder mal so eine Titan. Und ja ich hab eine Chance schon verpasst. Ca. vor einem halben Jahr in Venal. Da wo an einem Abend gleich 6 Titane pulverisiert worden sind.

Ich denkt euch bestimmt, „Tja selber schuld lieber TrasH“. 
Wenn ich selber Schuld wäre, würde ich mich nicht so dreckig fühlen.

Vor ½ Jahren war ich am Lernen für meine Abschluss-Prüfungen. Und genau Heute kamen mir meine Erst-Semester Klaussuren in die Quere! Diese schreiben ich nächste Woche, gleich 3 Stück (Pünktlich zum meinem Geburtstag). Und Heute war ich den ganzen Tag für sie am Lernen.

Und so verpasse ich gleich 2 Titane (Related).

EDIT: Hier die Nachrichten

/emote ist ganz ganz Traurig

Wo ich die Nachricht per Intel bekommen hab, wollte ich nicht mal ins TS kommen. 
Die einfache Nachricht wie: „WIR HABEN 2 TITANE PULVERESIERT!“, hinterlässt einen sehr bitteren Nachgeschmack.

Naja was solls. Ich hoffe ich werde doch irgendwann meine Chance kriegen. Auch wenn es heißt das ich selber in einer Titan sitzen muss!

In der Zeit vergnüge ich mich mit The Babes of New Eden!

Das ist so wie Hot or Not  aber nur für EvE Weibliche Kapsel Piloten *sabber*
Checkt mal die Seite.

P.S. Das ist ein Privates Projekt. Aber da die Seite in den lezten paar Stunden ziemlich schlecht zu laden war vermutlich hält der Server den Ansturm nicht, warte ich das die wieder Online ist.

Eurer TrasH

Montag, 24. Januar 2011

TrasHMetaLPiratE hat Geburtstag!


Ne ich hab ein bisschen Später Geburtstag, aber mein Char hat heute.

Genau vor einem Jahr hab ich EvE-Online angefangen zu spielen.
Das Spiel am Anfang hat mich förmlich überrannt. Ich hab davor WoW gespielt und es gab dort schon viele Informationen wie man was machen soll. Da war ich schon ziemlich überfordert. 

Aber EvE-Online war eine große Lawine mit Informationen, die man sofort verstehen sollte um zu kapieren wie man überhaupt was in dem Spiel macht. 

Ich zockte Counter Strike Source in einem Clan. Dem so genannten //. (SlashSlashDot) Clan. Bei uns waren viele Leute in dem Clan, von CSS bis League of Legend und sogar WoWler waren dabei.

Irgendwann bemerkte ich bei uns im TeamSpeak eine neue Abteilung. EvE-Online von Dark Orbit Outsiders.
Also jointe ich zu den runter quatschte bisschen. Nach einer Stunde beschloss ich das EvE-Online Client doch runter zu ziehen und es wurde für mich ein Buddy-Trial-Account eingerichtet. Und nach einer Stunde war ich schon fleißig am Turtorials durch fliegen.

Ja ja ja ich weiß wenn ihr TrasHMetaLPiratE liest, denkt ihr doch sofort „WTF?? Was ist das für ein Alberner Nickname?“.

Ich verbrachte insgesamt mehr als 2 Stunden dabei verschiedene Nicks für meinem Char zu suchen. Mein Standard Nick Stinger war besetzt. Andere schöne Sache wie Juri Gagarin fand ich einfach nur bähh. 
In der Zeit wo ich EvE-Online installiert habe, hörte ich die Band Alestorm. Diese hatten ein schönes Lied Heavy Metal Pirates.



Natürlich war der HeavYMetaLPiratE schon vergeben. Also kurz abgeändert und so ist TrasHMetaLPiratE entstanden.

Wenn nicht die Netten Leute bei Dark Orbit Outsiders, hätte ich das Spiel schon längst Deinstalliert. Es ist so viel Information auf mich zu gekommen, alleine wäre ich nie damit klar gekommen. Sie haben mir beigebracht wie man Missionen fliegt, wie man Salvaged.

Aber war das alles? Gab es nur Missionen fliegen in dem Spiel? Nein es gab auch PVP. 

Nach einer Zeit, fing ich an die Russischen Rekrut Topics durch zu lesen. Ich kannte die Russen. Spielte ja auf einem Russischem WoW Server. Es kam mir vor das die Russen immer was erreichen wollten. In WoW haben wir auch was erreicht. Also wieso soll ich mal nicht bei Russen anklopfen?

Muss ehrlich sagen. Damals kannte ich nicht wer oder was Red Alliance war. Es war für mich einfach eine Alliance. Aus den Foren könnte ich nur rauslesen das die Corps aus RA manchmal Leute aufnehmen und manchmal nicht.

Und genau in dem Zeitpunkt wo die Rekrutierung erlaubt war, bin ich der Senators of Eridan Corp gejoint. Aber war erstmal in der Academy.

Die haben mir Grundsachen in PVP beigebracht. Was damals für mich nach sehr viel Arbeit klingte, mache ich heute als selbst verständlich. Ich war erstmals schockiert.

Wie? Ich in 0.0 leben? Hier gibt es doch gar nichts, keine Missionen, kein vernünftiger Market! Und an jedem Gate gibt es gefahren!“.

Aber ich wurde beruhigt und schon bald war 0.0 mein zuhause. Alleine durch 0.0 ziehen? Für mich kein Problem mehr.

Ich hab auch erfahren was Red Alliance war/ist und sein wird. Sie war sehr mächtig, bis die Atlas Alliance kam, und sie aus Insmother vertrieben hat. RA zog sich zurück um in Ruhe zu sterben, oder sich wieder neu aufbauen. Und genau in dem Moment bin ich der RA beigetreten.  Und wer sagt es denn, RA hat sich aufgebaut und Atlas komplett vernichtet. Insmother gehört wieder RA. Und ich war dabei.

Mir war nicht wirklich klar was RA ist, bis mir der CCP Navigator auf der GamesCom, die Meinung der CCP Mitarbeiter über RA erzählt hat: „Man kann RA nicht wirklich töten, verwunden schon, aber wie man sieht, kehrt RA in voller Stärke wieder zurück.“. Das passierte in dem Moment wo wir gegen Atlas kämpften.

Aber auch RA hat mich dazu gebracht Nere kennen zu lernen. Er hatte bei sich in der Corp einen meiner Freunde. Wir machten gemeinsam eine Ausbildung. Und irgendwann passierte das hier
und nach paar Monaten, wo ich mit Nere bisschen gequatscht habe, hat er mich zu einem Treffen eingeladen.
Dabei hab ich viele nette Leute kennen gelernt. Unteranderem den Neovenator.

Nere verflucht immer noch die RA. Wenn nicht die RA, wäre Nere vll. Ceo geworden. Man weiß es nicht.

Und später durch unsere Live besuche kam auch der Luteros dazu.

Leute vielen Dank an euch! Ihr habt mir die Deutsche Community gezeigt, und ich bin davon begeistert. Ich hoffe nur sehr, dass wir irgendwann gemeinsam fliegen können.

An sich ist die EvE-Community viel besser als die Communitys von anderen Spielen. Hier sind die Leute freundlich und Nett und helfen jedem.

Ich freue mich schon sehr auf das RL-Treffen in Köln am 11.02. Wir brauchen aber einen großen Tisch. So viele Leute die da mit kommen. Aber was passendes finden wir schon.
P.S. ich nehme meine Cam mit. Da werden Bilder geschossen bis der Arzt kommt!

Ja das Jahr ging schnell um. Ich hab nur 18.2 Mio SP geschafft in diesem einem Jahr zu skillen. Dabei kann ich nur perfekt die Drake, Manticore und Tengu fliegen.

Laut Killboard, naja könnte besser sein. Aber ich hatte Pausen dazwischen. Abschluss Prüfungen der Ausbildung. 
Aber hey. Das ist genau das was ich an EvE-Online mag. Wenn man mal keine Zeit hat zum Spielen, kommt man trotzdem voran. Nicht so wie bei WoW wo man erst mal leveln muss, dann die Ausrüstung sich besorgen muss, in dem man Bosse erledigt. Und hat man schon alles an der Ausrüstung so muss man Gold verdienen.
NEIN danke, kein WoW mehr.

Nach diesem Jahr werde ich EvE-Online weiter spielen.
Aber nur PVP ist öde! Durch Luteros hab ich jetzt spaß gefunden an Traden. Hab schnell Trade-Skils auf dem Alt hoch gezogen und nach einer Woche, kann ich mit Stolz sagen. 120mio Gewinn ^^.

Was das Skillen angeht. Ich hab kein Peil leider. Irgendwie will ich alles, aber irgendwie doch nicht.
Ich skille erst mal die Falcon, dann sind die Heavy Assault Missiles dran, danach vll. Die Cerberus und dann denke ich, geht es Richtung Carrier. 

Leute vielen Dank an euch. Das Ende des ersten Jahres war super. Und ich bleib weiter dran in EvE-Online.

Das erste Jahr ist zu ende, nun geht das zweite Jahr los. Ich hoffe sehr dass auch in diesem Jahr ich viele Erfolge zu verzeichnen haben werden. Ich hoffe nur sehr, dass ich keine Meine Freunde in der Grid sehen werde. Denn was RA gerade bei Inits macht, ist sogar für mich sehr schrecklich! Hab nie gedacht RA bei ihrer ganzen stärke zu sehen.

Also Leute, take care and fly safe!
Eurer TrasH



Sonntag, 23. Januar 2011

Der Vorher-Nachher Effekt

Hab heute während dem CTA eine coole Seite gefunden.

Portrait Fetcher

Hier könnt ihr sofort eure Avatars kopieren und irgendwo posten.

Dazu gibt es noch das alte Avatar noch dazu.

Das ist TrasHMetaLPiratE




Und das ist BlacKMetaLPiratE:

Samstag, 22. Januar 2011

Eine Woche voller Action.


Der Patch am Dienstag, welches uns das neue Aussehen verpasst hat, war glaub ich für viele Kapsel-Piloten der Höhepunkt.

So auch für mich, ich richtete meinen Piloten so, wie ich das schon auf dem Test-Server gemacht habe.
Auch wenn die Brille nicht gerade „cool“ ist, bevorzuge ich doch sehr, dass meine Feinde, meine Augen nicht sehen.



Am Mittwoch haben wir wieder mal einen Roaming gestartet, nach einer sehr langen Pause. 

Das Ergebnis ist, alle wurden abgeschossen und so haben ich meine Drake verloren. Ich merke mir eigentlich nie wann ich welches Schiff gekauft habe. Aber an diese Drake kann ich mich erinnern. Sie ist schon ziemlich alt. Und hat schon viele Gefechte mir erlebt. Unter anderem, das Gefecht, wo wir eine Hel und paar Dreadnoghts von Atlas Aliance abgeschossen haben.  Tolles Schiff.

Genug getrauert um das Schiff hab ich nicht. Hab sofort per Vertrag von meinem Main, eine schon gefittete Drake bekommen. Aber es war irgendwie der Wurm drinnen. Wir mussten 2 Cariers von uns retten welche gefangen worden sind beim Ratten. Es waren aber keine mächtigen Gegner da, höchstens 3-4 BattleCruisers und 2-3 Tackler.

Leute bitte. Behaltet eure Augen auf den Lokal. Wenn ihr schon ein Carier zum ratten benutzt, dann bitte sorgt dafür das ihr nicht von Feinden festgehalten werdet.

Als ich Mittwoch den Post von Neovenator gelesen habe, in welchem es darum ging, eine POS im HighSec mit dem Boden gleich zu machen. War ich begeistert. Ein Kampf in HighSec hab ich noch nie gemacht. Und will unbedingt mal probieren.
Aber meine Freude wurde sofort nieder gemacht. „Kämpfe in HighSec? Eher Undock Spielchen. Die Gegner haben schiss abzudocken!“. Und tatsächlich. Zu den Kämpfen kam es nicht. Nur langweiliges ab ballern der POS in den RF.

Nach meinem Video-Fail, in welchem ich erkläre was AlienFx ist und wie es mit EvE-Online funktioniert, hat mich Schmetterflug gebeten, mal aufzunehmen was vor dem Monitor passiert, während einem großen CTA/Fleet Fight. Und tatsächlich passend, wurde ein Rotes CTA ausgerufen.

Nicht das langweilige Primary-Pew-Pew, Secondary-Pew-Pew, sondern mehr oder weniger, was vor dem Monitor passiert, wie aufgeregt ich bin oder wie stark bei mir die Hände zittern wenn ich fokussiert werde. Oder wie ich meine Gebete ausspräche während ich der Shield anzeigen bei runter gehen, zugucke.
Rot bedeutet, alle müssen da sein. Arbeit/Schule/Familie muss verständigt werden, damit man Zeit hat in Ruhe EvE zu spielen.
Gleb bedeutet, wer Zeit hat, soll mit machen.
Grün bedeutet, wer Lust hat, soll mit machen.

Bei diesem CTA waren sogar alle Cariers, Motherships und Titans eingeladen von uns. Ich dachte mir nur dabei „WTF??? Es gibt kämpfe!“.

Auf jeden Fall waren Kämpfe zu erwarten. Wir spielten dabei eine Rolle die ca. so aussieht „Umzugs-Service-RA-GmbH“. Wir sollten den Inits helfen die Systeme zu verlassen. In dem wir mit unseren mächtigen Flotte an den Stationen mit Vorschlaghammern dort anklopften und das Spiel spielen:
„Knock Knock“
„Who is there?“
„Silence, i kill you!“

Der Abend war lang. Nach 7 Stunden kann sich das Ergebnis sehen lassen. Insgesamt sind 5 Stationen und 5 Hubs in RF. Wie es dort weiter ausgehen wird, werden wir sehen.

Ich hab zwar paar Aufnahmen gemacht, aber bei so einem CTA war nichts los, außer wenn ihr mich sehen wollten beim Bass spielen während ich auf das Portal einer Titan warte, oder bei Abendessen während wir Undock an der Station campen, gibt es da eigentlich nichts zu sehen. Aber große Fleet Fights kommen noch! Insgesamt hab ich an dem Abend 5-6 Schiffe abgeschossen.  Also doch nichts Spannendes.
Aber stay tuned! Es wird bestimmt noch was Schönes passieren!


Heute hab ich von vielen Bloggern gelesen, dass eXeler0n von Quafe
Ein deutsches Blogpack machen will.

Ich finde die Idee sehr gut, und bewerbe mich mit meinem Blog auch. Mal sehen ob ich in diesen Blogpack schaffe rein zu kommen.

Und jetzt ein bisschen Werbung!
Ihr habt nur einen Char? Viele eurer Freunde fliegen mit 2-3-4 fenstern?
Du bist auf PVP orientiert, aber hast keine Zeit andere Skills hoch zuziehen?
Kein Problem, lege dir einen Alt an!

Ich hab vor 2 Monaten mir die EVE Online - Commissioned Officer Edition Pack  geholt, aus England. Ich wollte nur die Verpackung haben (ich Sammle diese von den Spielen welche mir sehr gefallen).

Mit dem Code, dachte ich mein Acc zu bezahlen. Nur hab ich mich nicht rechtzeitig Informiert, das man mit dem Code kein Acc bezahlen kann, sondern nur einen Einrichten kann.

Sofern brauch ich diesen Code nicht.

Aber es wäre für euch was Schönes. Einfach das Buddy Programm nutzen und ihr bekommt 30 Tage Spielzeit auf euren main-Account und dazu 51 Tage auf dem neuem Account dazu gibt es den 30-Tage Booster Implantat.

Wenn jemand Interesse hat, meldet euch per in game. Wir finden schon ein weg wie wir tauschen können.

P.S. Informationen zu dem Code , sind verlinkt auf Amazon in dem Namen.

Montag, 17. Januar 2011

EvE-Online und AlienFx von Alienware


Hallo, ihr tapferen Kapselpiloten. 

Nun folgt hier der erste Video-Eintrag von mir.

In diesem Video erkläre ich was eigentlich AlienFx von Alienware ist und wie es zusammen mit EvE-Online funktioniert.
Die Funktion wurde in Tyrannis in das Spiel rein gebracht. Und unterstützt folgende Ereignisse:
·         Low shield, armor and hull warnings
·         Cap recharge at 70% when in jump drive-capable ship
·         Full cargo hold when mining
·         Autopilot destination/waypoint reached
·         Warp scrambled
·         Low capacitor

Paar dieser Ereignisse sind in dem Video zu sehen.
Viel Spaß beim Gucken.




Eurer TrasHMetaLPiratE

P.S. Der Video-Eintrag wurde nicht geschnitten oder mit irgendwelchen Spezial-Effekten versehen. Bin kein Freund von bearbeiten. Das Video soll einfach zeigen wie ich eigentlich bin.

Sonntag, 9. Januar 2011

Wie spielt ihr EvE-Online?

Eigentlich eine ganz einfache Frage. Aber jeder Gamer hat seine Vorlieben und speziellen tricks.
Hier erläutere ich kurz was mich eigentlich mit dem „Schiff“ verbindet (bzw. mit EvE-Online).

Wäre echt schön wenn ein paar von euch auch mal beschreibt was euch mit dem Schiff verbindet.

Als zentrale Einheit meines Systems, benutze ich den Alienware M11X. Er ist der kleinste gamer Netbook der Welt. In diesem Netbook steckt aber die Power von einem ordentlichem Notebook.
In diesem Ding stecken 4 GB DDR3 RAM, 500GB Festplatte, nVidia GeForce GT 335M mit 1GB Video-Ram und eine Intel Mobile Core 2 Duo SU7300 CPU. 



Was denn Alienware M11X besonders macht, ist der eingebaute 8-Zellen-Akku. Wenn der Laptop auf voller Leistung läuft hat mal locker bis zu 2-3 Stunden Akkulaufzeit. Wenn man aber alles auf „Sparsam“ einstellt, in diesem Fall die nVidia Grafikkarte abschaltet und die OnBoard Intel Lösung verwendet, läuft der Laptop locker bis zu 6 Stunden. 

Für Vorlesungen ist es genial. Mit einer Akkuladung überstehe ich locker die Vorlesungen, man kann trotzdem im Internet surfen, in Word arbeiten oder Programmieren. Oder auch mal ne Anomalie machen. Aber PSSST! Das darf keiner wissen.
Man könnte theoretisch, dank dem Surfstick, auch eine Anomalie in einem Café fliegen, oder auf der frischen Luft? 



Theoretisch schon, praktisch? Noch nie gemacht. Bin noch nicht so stark besessen von dem Spiel. Stellt euch nur vor: „Incoming Mail: CTA! Sofort!“ und ihr packt das Ding raus, egal wo ihr seid. Neee, ist mir zu freaky!
Was das gamen an so einem System angeht. Also Counter Strike Source läuft auf den höchsten Einstellungen mit locker 70 FPS (Frames per second / Bilder pro Sekunde), EvE Online läuft alles auf hoch auch mit 70 FPS, 2 oder 3 Accounts alles auf Niedrig (auf einem Monitor) laufen mit 50FPS, 2 Accounts auf 2 Monitoren laufen dabei schon auf 35-45 FPS. 
Natürlich bei großen fleet fights sollte man alles ausmachen auch die Brackets, diese und auch die Raketen/Schuss/Explosionen- Animationen ziehen die FPS in die Tiefe.

Wenn ich zuhause bin, steht mein Laptop auf einem cooling-Plate von Zalman und ist mit verschiedenster Hardware verbunden. Unter anderem mit zwei 17“ Monitoren. Wo man eigentlich locker mit 2 Accounts „gleichzeitig“ Fliegen kann.   
Als Eingabe-Gerät fungiert die Razer Tarantula als Tastatur (mit Programmierbaren Taste. Warte schon lange da drauf, das man Warp to/Align/Umkreisen die Hotkeys zuweisen kann), Razer Diamond Back 3G fungiert als Maus. Zusammen mit dem Alugraphics Gamer Pro Mousepad ergibt sich eine ganz schöne Eingabekombo. 

Zur Kommunikation benutze ich das Razer Carcharias Headset und 2 verschiedene Soundkarten. Die Interne Soundkarte spielt Musik oder Film ab, während die Externe USB Soundkarte die Schnittstelle zu TeamSpeak2 realisiert. Beide Soundkarten sind über ein Mischpult (Tapco Mix60, nutze den seit 2 Wochen und der war nur fürs Bass spielen gedacht.) mit dem Verstärker verbunden.

So genug zu Hardware, jetzt paar Wörter über  die Art wie ich spiele.

Eigentlich läuft bei mir ständig Musik. Bei langen Wartezeiten  bei den CTAs, kann schon der eine oder der andere Film abgespielt werden.
Wenn ich Anomalien fliege, dann chatte ich neben bei, surfe oder telefoniere mit Kunden und erkläre den wie Sie den einen oder anderen Fehler beheben.
Bei CTAs heißt es, Tür zu, licht aus (nur die Tischlampe an), Kaffe, Wasser und paar Snacks. 
So eigentlich alles perfekt.



Das Bild ist bisschen alt. Und verzeiht mir den Chaos auf meinem Schreibtisch ;-)

Dann wäre da noch das Rauchen. Ich rauche nicht bei mir im Zimmer, sondern gehe auf den Balkon. Damit ich keine bösen Überraschungen erlebe wenn ich wieder zurückkomme, nutze ich die alten Sennheiser-Funk-Kopfhörer (eigentlich gedacht zu TV gucken, aber eignen sich ganz gut zum TS monitoring) bei welchen die Reichweite gerade mal bis zu dem Balkon reicht. Und so verpasst man keine Befehle.

Eigentlich ist es mein Traum so was aufzubauen was der Zhek Kromtor ( Zhek Kromtor - Multiboxing) (EvE Kill)
aufgebaut hat. Aber so krass will ich doch nicht sein. Dazu fehlt mir die Zeit und ja, das Geld. Aber schon krass, und das ohne Extra-Software, welche die Befehle Scriptet. Stellt euch vor 13 Drakes gesteuert von einer Person. Uhhhhh, das wird schmerzhaft.
Sowas hab ich schon mal in WoW erlebt. 5 Chars in PvP gesteuert von einem Spieler. Die haben vieles weg geputzt. Oder der eine WoW Spieler der ca. 21 Chars gleichzeitig steuern könnte. Das ist ja fast ein Raid-Zug ;-) . 

Aber klar, alles mit Programm-Hilfs Mitteln. Der Zhek dagegen setzt auf Holz-Stäbchen, Tesa und auf sein Geschick. Und es klappt.

Also nun seid ihr dran, wie seid ihr mit dem Schiff verbunden. Wie Spielt ihr EvE Online?

Das könnte die Mobile-Roaming-Einsatz-Kommando-Zentrale sein.



P.S. Ich hab ne kleine Frage. Eigentlich sollte es nach dem letzten Patch möglich sein, mit einem Account auf zwei Monitoren zu spielen. Und dabei sogar entscheiden wo sich das Schiff befinden soll und wo sich die ganzen Chats/Grid/Scanner/Dronen-Hangar befinden sollen. Hab viel in den Einstellungen gesucht, aber nichts gefunden. Hat da einer ne Ahnung?



Nachtrag: Schmetterflug du bist ein SCHATZ! Och mensch wieso hab ich früher nicht daran gedacht! Danke dir. Du hast alles richtig beschrieben.
Also die Lösung war so: Unter Windows einfach die Anzeige erweitern bei dem 2ten Monitor.
In EvE erstmal im fenster Modus das fenster von Eve ziehen bis die ganze Anzeige-Fläche benutzt wird. Dann Wie Schmetterflug schon geschrieben hat: --> Einstellungen --> Anzeige & Grafik --> bei Kamera zentrierung den Regler so weit schieben bis es euch passt. Und dann ganz einfach unter Fenstermodus oder Vollbild das Fixiertes Fenster auswählen und nun habt ihr so was hier:


Und das ganze läuft mit 70FPS bei alles Niedrig. Werde Heute abend mal beim Anomalie testen, alles auf hoch.

Danke euch noch mal!